Plugin hier deutsch, dort englisch

Frage: Während ein Plugin auf meiner Website korrekt mit deutschen Texten angezeigt wird, wird das selbe Plugin bei einer Freundin nur mit englischen Texten dargestellt. Woran kann das liegen?

Eine mögliche Erklärung wäre, dass du WordPress mit der Lokalisierung „de_DE“ verwendest, deine Freundin aber „de_DE-formal“ (also in der formellen Schreibweise „Sie“). Es gibt viele Plugins, die eine Standard-Übersetzung („Du“), aber noch keine formelle Übersetzung haben. Gibt es keine passende Sprachdatei fällt WordPress auf Englisch als Standard zurück.

Abhilfe schafft hier das Plugin Language Fallback, bei dem du auswählen kannst, welche Sprache alternativ verwendet werden soll. Oder deine Freundin beteiligt sich an der Übersetzung und erstellt eine Sprachdatei.