Welches Theme für kleine Bauunternehmen/Handwerker?


Frage: Ich möchte für ein kleines Bauunternehmen/Handwerker eine Website erstellen. Welches Theme kann ich da nehmen?

Die Fragen „welches Theme nimmt man für ein kleines Bauunternehmen/Handwerker“ lässt sich vermutlich genauso „einfach“ beantworten, wie die Frage, welches Haus für eine Familie am besten geeignet ist. Hier würdest du vermutlich erst einmal eine Reihe von Kriterien abfragen – Einzel- oder Reihenhaus, Massiv- oder Fertigbau, Flach-, Pult- oder Satteldach, Größe, Lage, …

Für eine engere Auswahl müssten mehr Kriterien vorliegen (was soll gezeigt werden, gibt es bereits Inhalte, gibt es gestalterische Wünsche, …) und außerdem spielt auch der eigene Geschmack eine Rolle.

Handwerkern und Bauunternehmungen haben den großen Vorteil, dass sie erstellte Gewerke fotografieren und präsentieren können (mach das mal als Anwalt oder Steuerberater!). Deshalb würde ich mich bei der Suche auf Themes konzentrieren, mit denen sich ein Portfolio darstellen lässt. Eine Auswahl kostenloser Portfolio-Themes findest du im WordPress-Verzeichnis unter https://wordpress.org/themes/tags/portfolio/

Lass dich dabei nicht zu sehr von den verwendeten Bildern in der Theme-Vorschau beeindrucken – am Ende wirst du in der Website deine Bilder verwenden. Wenn die nicht so repräsentativ sind, um sie bildschirmfüllend darzustellen, würde ich auch nicht ein Theme nutzen, dass ein Einzelbild als Aufmacher nutzt – oder du beauftragst einen Fotografen. Bei der Theme-Auswahl sollte deshalb die Funktionalität im Vordergrund stehen (z.B. Slider, Aufbau der Webseiten, Möglichkeiten, Widgets zu platzieren, …).